Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt drucken


Preise
Alle Preise sind in CHF (Schweizer Franken) und inkl. Mehrwertsteuer angegeben.

Bestellung/Lieferung
Alle Bestellungen sind verbindlich. Wir versenden Ihre Bestellung mit der Schweizer Post im
Economy-Kanal. Falls wir auf Ihren Wunsch eine Priority-Zustellung veranlassen, berechnen wir
Ihnen einen Zuschlag. Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Arbeitstagen an die von
Ihnen gewünschte Adresse in der Schweiz.

Alle Mitglieder einer regionalen Diabetes-Gesellschaft erhalten die Bestellungen ohne Porto- und Versandkosten.
Bei Nichtmitgliedern wird eine Pauschale von CHF 9.00 (Economy-Kanal) pro Bestellung verrechnet.

Rechnungsstellung
Tiers garant: Sie erhalten für sämtliche Materialien, die durch die Grund – und Zusatzversicherung gedeckt werden, eine Rechnung, welche Sie Ihrer Krankenkasse zur Rückvergütung einschicken können. Materialien sowie Literatur, welche die Krankenkasse nicht erstattet, werden Ihnen separat verrechnet.
Tiers payant: Die Rechnung für sämtliche Materialien, die durch die Grund- und Zusatzversicherung gedeckt werden, wird Ihrer Krankenkasse direkt zur Zahlung zugestellt. Materialien sowie Literatur, welche die Krankenkasse nicht erstattet, werden Ihnen direkt in Rechnung gestellt.

Rückgaberecht
Bitte überprüfen Sie Ihre Lieferung sofort und reklamieren Sie gegebenenfalls innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Erhalt.
Das Porto für die Rücksendung geht grundsätzlich zu Lasten der Kundin/des Kunden.

Bezahlung
Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage. Sollten Sie Ihre Rechnung nicht in der genannten Frist begleichen, berechnen wir ab der zweiten Mahnung ein Mahngebühr. Im Inkassofall werden mindestens
CHF 50.00 verrechnet. Vorbehalten bleibt auch ein Verzugszins im gesetzlichen Rahmen.

Datenschutz
Die anlässlich der Bestellung anfallenden Kundendaten werden elektronisch gespeichert. Die Daten unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechts. Gerichtsstand für alle Ansprüche in
Zusammenhang mit Ihrer Bestellung ist der Sitz der Schweizerischen Diabetes-Gesellschaft resp.
der jeweiligen regionalen Diabetes-Gesellschaft.

Baden, 1. April 2012